Zuhause ist da, wo man verstanden wird

Das Haus am Rödelsberg ist eine vollstationäre Einrichtung zur Pflege und Betreuung psychisch kranker Menschen.

Unsere Einrichtung ist ein Zuhause für erwachsene Frauen und Männer – auch Paare –, die aufgrund einer psychischen Erkrankung im alltäglichen Leben auf Unterstützung angewiesen sind. Ihre Erkrankungen stammen meist aus dem Bereich der endogenen, affektiven und schizoaffektiven Psychosen. Akute Psychosen und Suchterkrankungen gelten für unsere Einrichtung als Ausschlusskriterium, damit wir alle Pflege- und Betreuungsmaßnahmen verantwortungsvoll durchführen können.

Freizeit- und Beschäftigungsangebote in unserem Haus wie auch außerhalb sind feste Bestandteile unserer psychosozialen Betreuung.

Die Menschen sollen sich im Haus am Rödelsberg wohlfühlen. Wir helfen dabei, alltägliche Verrichtungen zu bewältigen, wo es nötig und erwünscht ist. Unser oberstes Ziel ist es, jeden Einzelnen zu stärken. Wir unterstützen unsere Bewohner darin, ihre individuellen Fähigkeiten und Möglichkeiten zu mobilisieren und so weit wie möglich selbstbestimmt einzusetzen.